• Ausstellung
  • Beratung und Planung
  • Montage und Reparatur

Ranstädter Steinweg 12
04109 Leipzig

+49 (0)341 - 149 888 88

Montag - Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Samstag
10:00 - 13:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren!

Zitat Home 1

Haustüren und Qualitätsfenster in Ihrer schönsten Form.

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Produktpalette. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Die besten Schallschutzfenster für Leipzig

Lärm kann krank machen, gerade wenn die Nachtruhe dadurch gefährdet ist. In und um Leipzig ist Lärmschutz ein großes Thema. Viele Wohngebiete sind von Schallemissionen betroffen, wie zum Beispiel:

  • Flugzeuglärm
  • Straßenbahnlärm
  • Lärm durch Auto- und LKW Verkehr
  • Sirenengeräusche von Polizei, Feuerwehr- und anderen Einsatzfahrzeugen,
  • Bahnverkehr

Wir bieten Ihnen mit unseren Schallschutzfenstern die Möglichkeit, sich dagegen zu schützen. Einmalig in Leipzig demonstrieren wir Ihnen an unserem Schall-Simulations-Stand erlebbar und hörbar den Effekt von Schallschutzfenstern mit integrierten Lüftungslösungen. Entsprechend der Schallexposition ihrer Wohnung/ ihres Hauses können Sie die richtigen Schallschutzalternativen für ihr Objekt auswählen.
Besuchen Sie uns im Türen- und Fenster-Zentrum und lassen Sie sich zu den passenden Schallschutzfenstern und den dazugehörigen Schalldämmlüftern beraten!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das wird Sie interessieren!

Die besten Schallschutzfenster für Leipzig

Lärm kann krank machen, gerade wenn die Nachtruhe dadurch gefährdet ist. In und um Leipzig ist Lärmschutz ein großes Thema. Viele Wohngebiete sind von Schallemissionen betroffen, wie zum Beispiel:

Weiterlesen ...

Einbruchschutz: Einbruchsichere Fenster und Haustüren

Die Zahlen sind erschreckend. Der Statistik zu Folge gibt es in Deutschland alle 3 Minuten einen Einbruch.

Die Tendenz zu dieser Statistik ist steigend und Leipzig bildet hier einen Kriminalitätsschwerpunkt! Einbrecher wählen hierfür meist den einfachsten Weg und der führt in der Regel über Terrassentüren oder Fenster. Diese sind oftmals unzureichend gesichert und zudem noch auf der Rückseite des Hauses gelegen, wodurch das Risiko, für den Einbrecher entdeckt zu werden, minimiert wird.

Weiterlesen ...